The first bike festival co-produced with you

1 professionelles Radrennen – 100 andere Aktivitäten

To follow all news of Deutschland. Deine Tour., submit your email below.

Was ist Deutschland. Deine Tour.?

Deutschland. Deine Tour. ist ein Festival rund um das Radfahren. Im Mittelpunkt steht die Freude an der Bewegung auf zwei Rädern, die Begeisterung für die Vielseitigkeit des Fahrrads und die Liebe zum Radsport in all seinen Facetten.
Das Motto lautet: 1 professionelles Radrennen – 100 andere Aktivitäten.

Was unterscheidet Deutschland. Deine Tour. von einem klassischen Profi-Radrennen?

Deutschland. Deine Tour. steht für das Radfahren in all seinen Facetten, für die Begeisterung und die Vielseitigkeit die das Fahrrad mit sich bringt. Egal ob als Fortbewegungsmittel, Fitness- und Sportgerät, gesunde, umweltbewusste Mobilitätslösung oder Lifestyle.
Deutschland. Deine Tour. wird alle ansprechen – insbesondere auch die Jüngsten unter uns. Es ist eine Veranstaltung für Jeden: modern, urban, sportlich.

Wie kannst du “Deine Tour.” mitgestalten?

Über die Plattform Deutschland. Deine Tour. suchen wir sogenannte "Tour Maker", die sich besonders für die verschiedenen Bereiche der Veranstaltung einsetzen. Ab Januar werden wir zunächst einen "Tour Maker" für den Bereich "Design" suchen. Unseren Aufruf findet Ihr dann auf der Website und auf unseren Social Media Kanälen. Danach folgen die weiteren Kategorien: Aktivitäten für Kinder, Show und Unterhaltung, Kochkunst und Hautnah dabei.

Eine weitere Möglichkeit Deutschland. Deine Tour. zu "Deiner Tour" zu machen, ist deine Lieblingsorte hochzuladen und uns vorzuschlagen. Wir sind auf der Suche nach Geheimtipps, dem besonderen Anstieg, der Route auf der immer der Wind steht oder einer speziellen Kopfsteinpflasterpassage. Diese Vorschläge wollen wir in die Rennplanung mit einbeziehen. Die Deutschland Tour wird somit auch ein Stück weit zu ’Deiner Tour’.






Become a tour maker of your festival

DEINE TOUR

120 Zeichen verbleibenden

Got a brillant idea? Share it with us!

DEINE TOUR

Von Heidelberg über den Odenwald Durch den Spessart ein wenig am Main entlang bis nach Würzburg Timo - 45 - Aschaffenburg

über die Schwäbische Alb Nach Stuttgart. Bestimmt interessant und wirbelt nochmals das Gesamtklassement durcheinander. jochen - 39 - Balingen-Streichen

Über Mannheim am Neckar entlang nAch Heidelberg Mit Bergetappe Königstuhl oDer weiSser Stein SimonE - 38 - Heidelberg

MANNHEIM.200 Jahre FAHRRAD.Erfinder Karl Draus. Denis - 41 - Mannheim

1 Etappe lörrach-FreiBurg 2 Etappe Freiburg-Karlsruhe 3 Etappe Karlsruhe-Kaiserslautern 4 Etappe Heilbronn Stuttgart LUkas - 18 - Freiburg

Jedes Jahr Eine and Streckenführung und auch etwas für die jederMänner anbieten Pe ter - 56 - Oldenburg / Niedersachen

Bergankunft an der seealpe in Oberstdorf, vorbei an den SKISPRUNGSCHANZEN! Stefan - 26 - Würzburg

1. : Koblenz - MAINZ, 2a: MZ (über Donnersberg) - KL, 2B: EZF KL, 3.: KL - HD (inkl. Königsstuhl), 4.: HD-Stuttgart Chris - 33 - Heidelberg.

Die tour sollte durch bochum führen, dort findet seit jahren der sparkassengiro statt und die dm war auch schon da Lukas - 25 - Bochum

Vergesst die Rhön nicht ! Das land der weiten ferne ! Ich sag nur Radmarathon Bimbach oder Rhön 300 ! Seeli - 50 - Bad Kissingen

welche stadt es auch immer sein mag - bringt die tour bitte auch in den westen! ben - 39 - Haan

Etappe 1 KöLn-KorBach, 2000hm durch Bergisches und Hochsauerland Chefplaner - 31 - London

EZF rund um den Starnberger see 50KM Etappe München-Kochelsee-Walchensse-Eng leichte Bergankunft in 1200m Höhe Tyll - 51 - Tutzing

Finale immer einzelZeitfahren in Berlin mit sieger vor dem BrandenbUrger tor Nick - 19 - Berlin

Bergetappe über Kandel, Notschrei und Feldberg & Mittelgebirgsetappe mit Finale auf Wasserkuppe oder Kreuzberg (rhön) Stefan - 27 - Würzburg

hügelige Etappe über das Rheinischen Schiefergebirge mit einem Teilstück durch das obere Mittelrheintal luca - 25 - bonn

Flachstartetppe Düsseldorf-Mainz am Rhein entlang über Neuss Köln und Bonn sowie Koblenz. Egbert Feldhoff - 56 - Voerd

Die deutschen Radsportgrößen kommen aus Ostdeutschland. Hier wohnt deutschlands Profi-Radsport! Kai Schumer - 20 - Dresden

Schwarzwald-Etappe - die schönsten Pässe im Dreiländereck - z.B. Belchen, Feldberg, Blauen, Schauinsland. Frederik - 10 - Freiburg

Auftaktzeitfahren in Sankt wendel ->perfekte Organisation Ziel vor dem Brandenburger tor Paul - 18 - Sankt wendel

1.Düsseld.-Koblenz 2.Bad Ems-Oberreifenberg 3.HockenheimRing Baden-Württemberg - Heidelberg(EZF) 4.Braunsbach-StuttG. Sebastian - 19 - NieDerzeuzheim

es gibt viele schöne touristische routen die befahren werden könnten, um deutschland für urlauber bekannter zu machen Jens - 34 - HAnnover

Berchtesgaden hat Gut ausgebautestraßen und schöne berge Marc - 17 - Nürnberg/Berchtesgaden

1. Etappe: Stuttgart-Würzburg 2. Etappe: Würzburg-Erfurt 3. Etappe: Erfurt-Dresden 4. Etappe: Dresden-Berlin Benedikt - 16 - Altbach

Königsetappe: Vom Bodensee über Österreich (Pfänder, Alberschwende, Riedbergpass) nach Oberstdorf :) Felix - 22 - Lindau am Bodensee

1.Bonn-Trier (Sprint auf Nürburgring) 2.Trier-FFM (Ü. Erbeskopf) 3.-Eisenach-Brocken (GrenzVerlauf) 4.Quedlinburg-Berlin Andreas - 24 - Ilsede

Start in Hannover dann über Braunschweig oder durch den Solling und Harz in die Fahradfreundlichste Stadt Göttingen. Karl-Heinz Meyer - 63 - Göttingen

Ganz klar muss ein konzept her: wie bei Tdf muss man einmal im weste oder osten beginnen und dann ins gebirge Sam - 27 - Landau pfalz

Schlußetappe immer nach Berlin mit Ziel am Brandenburger Tor. Bernd Theiß - 55 - Erding

Etappe der Märchen und Sagen: Kassel, Hoher Meißner, Göttingen, Torfhaus, Bergankunft am Brocken Andreas - 22 - Witzenhausen

letzte etappe stuttgart: aufstieg aus talkessel über neue weinstiege dann abfahrt über solitude tom - 15 - stuttgart

Vergesst das Ruhrgebiet nicht, mit aUsflug ins münster- oder Sauerland! Bernd - 50 - Castrop-Rauxel

Etappenstart: Kaiserslautern Etappenziel: Schwäbisch Hall Länge: 188 km Julius Fischer - 21 - Olching

Düsseldorf - Köln (durch das berg.land) Bonn - Frankfurt (über Koblenz) Würzburg - Ingolstadt Augsburg - stuttgart Rene - 39 - Mettmann

Eine Runde durchs Bergische und Oberbergische Land.... hügelig- welliges Terrain Petra - 46 - Remscheid

von der tiefebene über mittelgebirge zu den alpen, ohne transfers. eine jedermanntour, die einen tag voraus fährt. Thomas peTer - 36 - konstanz

Eine schwerer BergEtappe am Rande des Nationalparkes Nordschwarzwald mit Bergankunft an der Hornisgrinde wäre klasse! David - 31 - Achern

Vom RUHRGEBIET Durchs Sauerland Bis WINTERBERG. Auch Super Schön EIFEL-MOSEL Und FRÄNKISCHE Schweiz! Andy K. - 29 - Sierning

auf den spuren von "Rund um köln" durch das bergische land und eine Jedermann-deutschlandtour Jörg - 45 - engelskirchen

Mittig Nord-SüD, Hamburg - Braunschweig, BS - Harz - Eisenach - Wartburg, Eisenach - Rhön - Würzburg, Wü - Stuttgart Detlef Römer - 47 - Potsdam

eine große Runde um den Schaalsee/. Sehr Abwechslungsreich vom Untergrund, leich t hügelig und Gegenwind Frank - 46 - Lübeck

Eine Etappe durch den taunus, viele verschiedene arten von Streckenführungen möglich, mit wunderschöner Landschaft Benjamin Busch - 27 - Bad Camberg

FInish in burghausen on cobbled section uphill towards the castle'S car park. great for classic riders. Daniel - 28 - burghausen

Eine echte bergetappe von München über das Sudelfeld & Samerberg über das monster Obersalzberg (24 %) zum Roßfeld Sascha - 24 - München

EINZELZEITFAHREN DURCH DIE WUNDERSCHÖNE HOLSTEINISCHE Schweiz. Fynn - 16 - Kiel

I've got some FRIENDS in albstadt, Baden wurtemmberg which is the most beautiful place I've seen in Germany! Ryan j. - 42 - San Diego, California, us

Ein begleitendes JedermannRennen Ralf - 52 - Waldalgesheim

streckenverlauf gut über D verteilt, so dass möglichst viele fans die möglichkeit haben live dabei zu sein Sonja - 40 - lustadt

Fränkische Schweiz mit Ziel in Nürnberg oder als ANSPRUCHSVOLLES Einzelzeitfahren Sven - 22 - Eckental

Start in Bonn über die höhen der Eifel mit ziel auf dem Nürburgring Helelf - 66 - Troisdorf

Der Schwäbisch Fränkische Wald bietet alles was das radfahrerherz begehrt,nicht umsonst tobt hier der tourismus mit dem Dominik - 16 - Alfdorf

In Stuttgart aus dem kessel die Weinsteige hoch. Oder im Taunus auf den schönen großen Feldberg! Lukas - 22 - Frankfurt

Der Taunus ist wunderschön für alle radfahrer und es gibt vieles unterschiedliches CarlOs Huhn - 23 - KrOnberg

Ein jedermannrennen wie die tour de suisse challenge Schnabler - 25 - Künzelsau

Bergankunft auf dem Belchen im Südschwarzwald Nico Schneider - 29 - Darmstadt

I think a finish at rostock in hommage for andre greipel is interesting Philippe - 13 - puteaux,france

Wir nennen es "Amstel Gold im Muldental" (Agr Mtl Gpsies)- 215km/4.000hm -Kriebstein steiler als Keutenberg Peer - 40 - Colditz

Hagen/ altenA/ En-Kreis, Wixberg, Brachtenbecker Weg,Mühlenbach.Bachstr. in Volmarstein,Asker Str,Im kettelbach, u.v.m! Fischi - 54 - Hagen

Der Vogelsberg und die Rhön bieten eine schöne Landschaft mit steilen Anstiegen und Fachwerkstädte. Stefan Pfannmüller - 27 - Gründau

Egal aus welcher Richtung kommend, das schöne sauerland ist definitiv eine bergankunft wert! winterberg! Olli Löer - 44 - sauerland

Die Tour muss auch wieder durch das sauerland, das land der 1000 berg führen Manfred Heidbreder - 55 - Meschede

EZF: Aus Potsdam über die historische Glienicker Brücke nach Berlin und am wannsee über die schöne Havelchaussee! Benny - 28 - Berlin

von bonn nach berlin unter anderem über den RS1 Radschnellweg Dominik - 37 - Münster

Von Aachen durch die Eifel bis nach Belgien rübeR Nico - 49 - Aachen

Etappenankunft immbiathlon stadion von oberhof mit dem legendären Birx-Steig N.b. - 16 - Thüringen

Mit 4 Etappen durch alle länder Saarland - Berlin, 1. SL-RP-BW-BY, 2. TH-HE-NW, 3. HB-NI-HH-SH-MV, 4. SN-ST-BB-BE Detlef - 47 - Potsdam

Frankfurt hat eine Zentralrolle in Europa. Der Taunus in der nähre bietet eine schwere und Zuschauer attraktiv Strecke. Felix - 21 - Frankfurt am Main

(Mannschafts-) Zeitfahren auf einer gesperrten (German-) Autobahn ;) Elmar - 46 - Cologne

Eine Etappe durch den wunderschönen Nationalpark Eifel.Viele anspruchsvolle Berge und Täler, ideal für eine Bergetappe! Moritz Krings - 18 - Monschau

Schwarwald, Bodensee und Allgäu bieten hervorragendes Terrain. Bergzeitfahren am Höchsten hat Tradition. Michael - 59 - Bermatingen

Eine EtappE in Sachsen Anhalt, vielleicht Über Magdeburg in den Harz Torsten - 45 - Zörbig

Etappe Durch das DONAUTAl (ZIEl: ALBSTADT, Stadt des Radsports mit dem berühmten WELTCUP-RENNEn ALBSTADT-BIKE-MARAThon)! Herbert - 45 - Berlin

Kommt In die Märkischen Schweiz rund um Buckow, Wo schon die Bundesliga gefahren wurde! Miriam - 23 - Biesenthal

eine schöne etappe durch den Soonwald über Alteburg und Ellerspring Mario - 49 - Bad Sobernheim

ObersCHWABEN - herrliche Landschaft und Barocke Bauwerke - Kaum ebene Flächen Tobias - 25 - BAD Saulgau

eine Etappe mit anspruchsvollem Profil könnte von Eisenach nach Erfurt Führen. Brotterode und Oberhof. Christoph Hornig - 38 - Eisenach

Durch Flensburg in richtung kiel und hamburg. sehr schön wellig Lenny - 22 - flensburg

von Leipzig über die steile Wand bis ins Erzgebirge (fichtelberg) Thomas - 40 - Annaberg

Oberschwabentour Von ulm bis Ravensburg Zwischenstationen: Riedlingen;Steinhausen;Biberach;Grabener Höhe;Kißleg danzo - 36 - Biberach

DEUTSCHE UND eUROPAEISCHE gESCHICHTE vOM vOELKERSCHLACHTSDENKMAL IN lEIPZIG ZUR bERGANKUNFT wARTBURG BEI eISENACH Detlef - 47 - pOTSDAM

Die "Steile Wand von Meerane" - früher ein absoluter Klassiker der Friedensfahrt! Dorothee - 44 - Biesenthal

Eine Strecke von der asse zum Harz Poldi - 49 - Braunschweig

Eine Etappe durch Wetterau und Taunus mit dem Großen Feldberg, oder auch durchs Weiltal wäre sehr schön. Robert - 24 - Groß Wokern, M-v.

Bergankunft in Tecklenburg mit zuvor Etappe u.a. durch den Teutoburger Wald bei Lienen, Hagen a.T.W. , Bad Iburg , uvm Hendrik - 43 - Hagen am Teutoburger Wald

ein hügeliges einzelzeitfahren in den schwäbischen stauden bei augsburg philipp - 14 - Augsburg

Mannschaftszeitfahren auf der A40 von duisburg nach Dortmund Michael - 29 - duisburg

4 Täler tour durch den nordschwarzwald: von Böblingen über Würm, Nagold ,Enz und Murgtal mit über 2oo0hm Frank breidbach - 52 - Weil der Stadt

Von Leipzig über die Legendäre "Steile Wand von Meerane" bis ins Erzgebirge Suse - 34 - Chemnitz

Zielankunft in stauf oder falkenstein. Oder einfach eine schöne runde durch die pfalz mit den vielen steigungen. Johannes eckel - 21 - Kerzenheim/ rosenthal

industriekulur: Start in BO, über die hügel entlang der ruhr via hatTingen und e nach DU. ziel am apx in xanten Andreas - 28 - aachen

Have a stage finish on top of the "Teufelsmühle" (Black Forest), from Gernsbach: 11km, from 160-890 m alt. David - 24 - Dresden

Letzte Etappe vor dem Brandenburger Tor Florian - 23 - Braunschweig

Eine Schöne Bergankunft in Passau bei dem Veste Oberhaus. Natürlich von der Schwierigen Seite mit Pavé. Lázár bence Vankó - 21 - Passau

Bergzeitfahren auf den Brocken Florian - 23 - Braunschweig

Eine sprint-ankunft in wadern mit aufbau übers kopfsteinpflaster, wo auch die tour de france mal war Michael - 20 - Wadern

Eine Etappe an der See ist ja wohl pflicht! :) Marco - 25 - Cuxhaven

Am albtrauf der schwäbischen alb entlang, würden sich viele höhenmeter sammeln lassen. Matt Penz - 43 - berlin

Köln- Sauerland!!!!! Martin - 39 - Olpe

Je propose le "Klingenring" á Solingen, sur laquelle Louison Bobet gagnait le championnat du monde eN cyclisme en 1954. Alexander - 48 - Solingen

Erste Etappe Hamburg Hannover mit Jedermannrennen Hamburg-Uelzen und Fahrradfestival in Uelzen Peter Gerlach - 51 - Uelzen

Eine flach Etappe von Karlsruhe nach Freiburg Lukas Baldinger - 17 - Freiburg

Hügel Etappe durch den Kaiserstuhl und tuniberg Lukas Baldinger - 17 - Eichstetten

The Tour should pass the swabian Toscana with a finish in Stuttgart Tobias - 32 - Heilbronn

Ein Start der Tour auf dem Münsterplatz von Ulm, vor dem höchsten Kirchturm der Welt, wäre genial. Rudolf - 21 - Ulm

Im Rahmen der tour fände ich ein fixed Kriterium in anlehnung an die red hook crits ganz interessant Kai - 26 - kronach

A stage Through the Region of Ludwigsburg in BADEN-württemberg would be great! Reinhart - 56 - Berlin

Wie wäre es mit der Bodensee-Etappe mit in ziel in Schaffhausen? Dennis - 19 - Rielasingen-Worblingen

fAHRT DURCH DIE sÄCHSICHES sCHWEIZ MIT zIELANKUNFT IN dRESDEN Marvin - 19 - Senftenberg

Bergzeitfahren hoch auf den Gr. Arber wäre großartig! Michael - 21 - Cham

Bitte eine ZielAnkunft oder ein etappenstart in München oder in der wunderschönen region! Felix - 21 - München

Durch die rhön, kalbach, fulda Kerstin - 45 - Kalbach-uttrichshausen

Aber bestimmt durch die Radhochburg Westpfalz Arnulf Weber - 68 - Steinwenden

Eine Etappe rund um die Industriestadt Chemnitz kann ich mir an der wiege des deutschen Profi-Radsports vorstellen Dietmar Lohr - 1 - Chemnitz

Bergetappe von Garmisch über sylvensteinspeicher, sudelfeld und schwarzbachwachtsattel aufs rossfeld bei berchtesgaden Andreas - 34 - münchen

Etapenankunft am Hermannsdenkmal Philipp - 25 - Münster

Durch das Braunkohlerevier im Westen NRW's! Nico - 22 - Düsseldorf

Eine etappe Im sauerland wäre ToLl, da gibt es viele schöne sTrecKen auch mit Steilen bergen für bergwertungen Johannes - 18 - Altena

Nordschwarzwald-Anstiege: Nachtigall, Rote Lache, Schwarzmiss, Brandmatt: Wunderschöne Landschaft, Knackige Anstiege Florian Köhler - 42 - Karlsruhe

Etappe im Ruhrgebiet durch interessante kulturlandschaften Nils - 22 - Münster

Quer durch die fränkische mit ihren kurzen aber teilweise giftigen Steigungen. Idael für Ausreißer. Martin - 47 - Kulmbach

Es sollte auf jeden Fall ein Einzelzeitfahren geben, auch für Jedermänner. Dirk - 41 - Stuttgart

Über den Kandel und dann hoch auf den Schauinsland. Jürgen - 48 - Karlsruhe

Eine Etappe durch die Rhön mit Bergankunft auf der Wasserkuppe. Vorher von Hofbieber über die Milseburg. Wäre bestimmt eine tolle Strecke Klaus - 35 - Wächtersbach

Eine Schwarzwaldtour von Baden-Baden nach Freiburg Michael Herr - 63 - Freiburg

Eine Etappe durch das Ruhrgebiet wäre nicht schlecht. Thorsten - 39 - Gelsenkirchen

A start in Freiburg with a transit thru the Kaiserstuhl and a finish at the top of the Belchen would be great. CHristoph - 36 - Freiburg

Eine Bergetappe über Dresden ins Erzgebirge wäre gut! :) RSV Gröditz - 17 - Gröditz

Freiburg und der Schwarzwald sind mit ihren Möglichkeiten immer eine Etappe Wert ! Fritz Rolle - 60 - Emmendingen

Ein Einzelzeitfahren mit Start und ziel in Freiburg. Die Strecke von Freiburg, auf den Schauinsland dann durch oberried und Kirchzarten zurück nach Freiburg Markus - 49 - Müllheim

Eine Etappe durch den Taunus und Westerwald wäre super :) Felix Pommerenke - 22 - Frankfurt am Main

Etappe entlang des Rennsteigs durch den thüringer wald mit abstechern zu den steilen bergen in deesbach, suhl etc. Hagen Hausbrandt - 41 - weimar

Etappenfinale in Dortmund-Syburg. Schöne, steile Anstiege aus dem Ruhrtal Philipp - 24 - Dortmund

Eine Etappenankunft auf den riedbergpass oder einen anderen pass im Hochgebirge wäre super. Und eine letzte etappe mit ziel Frankfurt am Main. Christoher - 20 - darmstadt

Zeitfahren zwischen münster/W. UnD der Friedensstadt osnabrück Mark stol tenberg - 56 - Georgsmarienhütte

Einmal durch den Pfälzer Wald Richtung Karlsruhe und die darauf folgende Etappe Richtung freiburg/kaiserberg Lio - 22 - Kaiserslautern

Rund um Bad Urach mit 7 Albaufstiegen - schlussanstieg mit 17% JR - 45 - Metzingen

etappe rund um berlin paulek - 41 - berlin

Mittelgebirgsetappe Eifel-Mosel-Hunsrück mit zielort trier. Ein bisschen lüttich-bastogne-lüttich:) Florian - 32 - Trier

Eine sträke wie bei rund um düren mit Ziel in Aachen Jürgen klever - 2147483647 - kerkrade nl

Eine geniale Odenwald-Etappe mit einigen tausend HM um Heidelberg mit Bergankunft auf dem königstuhl. Stefan - 29 - Heidelberg

A Tour THROUGh the land of thousand hills (Sauerland) would be a fantastic Part of The upcoming Deutschland Tour HubI - 38 - Herzogenaurach

der thüringer wald für die bergspezies & osTtHüriNgen/leIPZig aLs sprintetappeN würde gUt Passen. dazu gera mit seiner RadsporttRaditioN - scHönes tErraint! kaipi - 37 - gera

Etappenstart in trier und dann an der saarschleife entlang in richtung südwesten Marvin - 23 - Karlsruhe

Eine etappe in den taunus; Nie ganz eben und nicht zu bergig; würde ein packendes rennen bieten. Maris - 19 - Idstein

Eine Schleife durch den Pfälzewald Heiko - 42 - Rodalben

ZielEinfahrt am deutschen Eck hätte was Matthias - 26 - Koblenz

Start am Nürburgring, incl. Nordschleife,dana ch die Ahr entlang bis Sinzig,am Rhein entlang bis Bonn,dann über Siebengebirge nach Köln als Zielort Andreas - 53 - Rheinbach

Ich erinnere mich an die legendäre "Friedensfahrt". Und deswegen wäre Ein Sprint über die steile Wand von Meerane wirklich toll. dirk - 47 - Dresden

Schwarzwald ist Pflicht! So eine geile Veranstaltung muss in eine herrliche Region Patrick - 26 - Sulz a. N.

Norddeutschland berücksichtigen z.b. holsteinische Schweiz oder Harz Thomas - 47 - Hamburg

Etappe rund um die Nürnberger Altstadt mit absteher in die fränkische schweiz. Pascal - 20 - Erlangen

I vote for Nürnberg A beautiful town with a Cycling history Tom Bauer - 36 - Nürnberg

Bergzeitfahren auf den Brocken. Steffen Jauch - 32 - Braunschweig

Wie bei der Tour EtapPE nach Bern zwei oder drei Schlussrunden fahren bevor es zum Zieleinlauf kommt! Manfred heidbreder - 55 - Bestwig

Auch Eine mtb-strecke SOLLTE angeboten werden. MH - 18 - freiburg

Jedermann-Rennen verschiedenster Längen vor/während/nach der Tour Reinhard Waldmann - 41 - Bad Birnbach

The finish of a stage could be in a biathlon stadium. that would be spectacular Kevin - 24 - Ruhpolding

Schick uns deine Idee!

Schick uns deine Idee!

Show us your style and share your picture!

DEINE TOUR
DEINE TOUR

#DEINETOUR post, share and follow us!